Wise Weekend #bloggerfuerfluechtlinge {Schrei nach Liebe}

„Deine Gewalt ist nur ein stummer schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren
Und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit
Oh Arschloch“

  • Die Ärzte

Wer kennt diesen Titel nicht? Falls es jemand im Universum gibt, der in nicht kennt, hier ist er:

Warum ich das poste? Ich zitiere schon wieder, diesmal Rp-online (Volltext hier):

Ein Lehrer aus Georgsmarienhütte rief vor wenigen Wochen dazu auf, das Lied massenhaft herunterzuladen und es sich bei Radiosendern zu wünschen. Im Zusammenhang mit der Flüchtlingsthematik gebe es Tendenzen wie 1993, findet er, da wirke das Lied wie eine Fackel in der Nacht. Die „Aktion Arschloch“ wurde so erfolgreich, dass „Schrei nach Liebe“ inzwischen auf Platz eins der Charts steht. Der Suchbegriff „Attitüde“ taucht seither in den Google-Trendcharts auf, und selbst die „Washington Post“ berichtete – sie übersetzte die Zeile „Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit“ sehr getreu mit: „Your army boots are longing for affection“. Die Einnahmen will die Band der Organisation Pro Asyl spenden.

Dazu braucht man doch nichts mehr sagen, oder? Ich meine, die Charts sprechen für sich. Danke, ihr solidarischen Menschen da draußen, die ihr das möglich gemacht habt!

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s