It’s settled! Die besten News des Jahres!

Yippie Ya Yeah Schweinebacke kann ich nur sagen!

Nach 3 Stunden Online-Schlangestehen und einigen Startschwierigkeiten haben wir es geschafft! Ich und mein Freund werden 2016 eine der ersten sein, die das brandneue Harry Potter Theaterstück (von JK Rowling persönlich!) sehen werden. Naja, wir und die rund 50.000 anderen, die sich für die Vorab-Kartenkäufe registriert haben 😉

Falls ihr da draußen es noch nicht mitbekommen habt: Es geht bei diesem Stück um Harry und Albus Potter, die beide mit ihrer Situation als Vater und Sohn zurechtkommen müssen. Besetzung steht noch nicht, aber Hauptsache die Karten werden schon verkauft 😀

Das Ganze wird ab Juli in London zu sehen sein, in den Vorverkäufen sind (soweit ich es gesehen habe) die ersten Monate schon nach Minuten (es wurde heute Morgen um 11 freigeschaltet!) ausverkauft, unser Termin war der früheste, der noch möglich war.

Am Samstag, 08. Oktober 2016, geht es für mich und meinen Freund dann nach London zu The Cursed Child! Hell yeah

Falls es jemandem aufgefallen ist: das Stück ist eigentlich zwei 😀 Es sind zwei vollwertige Theaterstücke, weshalb es auch so viel Geld kostet (Einzelpreis so rund 60 Pfund je nach Kategorie), man kann sie an einem Tag (Samstag oder Sonntag) direkt hintereinander schauen oder an verschiedenen Tagen oder nur einzeln. Was letzteres bringen soll, weiß ich nicht, da das Stück aufeinander aufbaut 😉

Jeden falls freue ich mich jetzt schon tierisch auf unseren gemeinsamen Urlaub, hoffentlich können wir es so regeln, dass wir noch ein, zwei Tage dranhängen und London selbst erkunden! Vielleicht auch die Warner Bros. Studios in Leavesden… ? 😀

Ich wollte einfach meine Vorfreude mit euch teilen, bestimmt wird dieser Urlaub unvergesslich (auch wenn mein Freund nicht so auf Harry Potter steht, an dieser Stelle ein *ich liebe dich über alles*, weil du dir das antust <3)

Man muss noch bedenken, es ist natürlich in Englisch, aber ich glaube nicht, dass wir damit Probleme haben werden…

Wollt ihr das Stück auch unbedingt sehen oder ist das nur was für ganz Verrückte wie mich?

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella

PS: Falls ihr jetzt auch buchen wollt: Ab dem 30. Oktober können die Non-VIPs (die, die sich nicht vorher angemeldet haben) das Stück buchen. Macht euch aber darauf gefasst, dass es evtl. schon in ganz 2016 ausverkauft ist…

Advertisements

16 Gedanken zu „It’s settled! Die besten News des Jahres!

  1. Ich freue mich echt mega für dich und wie schon erwähnt: ich bin unendlich neidisch! ICH WILL AUCH!
    Bezüglich dessen, dass es ein englischen Theaterstück ist: ich habe schon mehere Theaterstücke und Musicals in England gesehen (naja, wenn ich recht überlege eigentlich nur in England :D) und das geht echt voll fit 😀 Die Schauspieler reden prinzipiell sehr deutlich (manchmal vil etwas schnell) und die Mimik und Gestik ist meist unschlagbar :b

    Gefällt 1 Person

  2. Super! Ich wünsche viel Spaß! 🙂 Ich bin auch so schnell wie möglich wieder in London – es ist möglich, dass ich „Harry Potter and the Cursed Child“ 2016 noch nicht sehe – aber so schnell wie möglich 🙂 By the way – Theater in London ist wirklich ein Muss und in Bezug auf „Harry Potter“ sowieso! 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s