Unsympathische Charaktere

Corly von Lesekasten bzw. Corly’s Welt hat mich getaggt zu diesem Quartals-Tag, von dem ich bisher noch nicht gehört hatte. Weil aber die Frage nicht sonderlich einfach zu beantworten ist, mache ich jetzt einfach mit.

Welche Charaktere im ersten Quartal mochtet ihr nicht so?

Puh, das ist nicht ganz einfach, da ich ziemlich viel gelesen habe in letzter Zeit und auch regelmäßig Serien und Filme schaue. Vielleicht gehe ich das man chronologisch an, die entsprechenden Rezis sind verlinkt und es steht immer dabei, wie viele Charaktere ich nicht leiden konnte:

Buch: Legend-Trilogie – 2

Prodigy (Band 2) habe ich dieses Jahr als erstes gelesen, dicht gefolgt von Champion (Band 3).
Hier mochte ich die „Bösewichte“ natürlich nicht, allen voran Thomas – diesen *ASgAUFAJRgjuasfjasj* -.-
Aber auch June kann ich am Ende von Champion nicht so gut leiden, denn ihr Verhalten hat mein wunderbares Ende (das in meinem Kopf total schön war) zerstört 😀

Buch: Endgame – ∞

Bei diesem Buch hat für mich einfach gar nichts gestimmt, was mir bisher noch nie untergekommen ist. Ich konnte wirklich keinen einzigen Charakter leiden und habe auch zum zweiten oder dritten Mal erst ein Buch abgebrochen – weil es mich so sauer gemacht hat und einfach kein Spaß zu Lesen war. Im Nachhinein ist die Rezi eigentlich ziemlich lustig zu lesen, im Moment des Schreibens war ich einfach nur aggressiv 😀

Buch: Dunkelsprung – 0

Leonie Swann ist eine meiner Lieblingsautoren und auf Dunkelsprung habe ich schon lange gewartet. Es ist ein ganz besonderes Buch mit einem besonderen Schreibstil, der keine Schwarz-Weiß-Sicht zulässt. Alle Charaktere, selbst der Bösewicht, sind so speziell und toll beschrieben, dass mir nicht im Traum eingefallen wäre, einen von ihnen nicht zu mögen.

Film: Beautiful Creatures – 1

Ich finde den Film echt nicht schlecht und habe schon lange das Buch im Auge gehabt. Am buch selbst habe ich nichts auszusetzen, eher am Film. Ridley, Lena Duchannes Cousine, konnte ich überhaupt nicht leiden!

Buch: Göttlich verdammt – 3

Zum zweiten Mal habe ich das Buch gelesen und abgesehen davon, dass ich es hammergeil finde, hätte ich noch eine Kleinigkeit an Hector auszusetzen. Bei ihm ist es irgendwie eine Hass-Liebe, ich kann nicht einmal erklären, wieso. Und mal ganz davon abgesehen, dass ich Tante Pandora noch nie leiden konnte 😉 Von Kreon und Tantalus ganz zu schweigen…

Buch: Angelfall – 2

Angelfall ist ein geniales Endzeit-Buch und nach meinem Empfinden nichts für schwache Nerven! Die beiden schurkischen Engel Beliel und Uriel waren zum Kotzen – aber ohne sie geht es halt leider auch nicht 😀 World After und End of Days folgten dicht auf, ich war im Engelfieber.

Film: Deadpool – 0

Auch wenn ich eine so derbe Sprachwahl eigentlich nicht auf Dauer ertragen kann – ich bin da ein bisschen altmodisch – hat ich Deadpool überzeugt, selbst Ajax (Francis!) irgendwie zu mögen.

Buch: Warm Bodies – 1

Ehrlich, ich konnte bei Warm Bodies Julies Dad überhaupt nicht verstehen, auch den Schluss fand ich ein wenig seltsam… irgendwie hat es trotzdem gepasst, aber gepasst hat mir der Charakter trotzdem nicht 😉

Film: The Last Witch Hunter – 1

Wen ich da nicht leiden konnte, darf ich leider nicht verraten, weil ein wirklich guter und überraschender Mini Plot Twist im Film versteckt ist. Vin Diesel ist es seltsamerweise nicht, obwohl der normalerweise ganz oben auf meiner „Kann-nicht-wirklich-schauspielern-Liste“ steht.

Buch: Storm – 3

Nicht so ganz leiden trifft es vielleicht nicht ganz. Aber ich konnte die drei Merrick-Brüder Chris, Gabriel und Nick nicht ganz verstehen, die immer gegen ihren großen Bruder Michael waren. Obwohl ich ihn fast am sympathischsten und seine Rolle als Ersatzvater einfach nur traurig fand.

Buch: Royal-Reihe – 1

Ich habe jetzt fast die ganze Royal-Reihe hinter mir und ich muss sagen, Charlotte war mir von Anfang an zuwider… aus vermutlich verständlichen Gründen, es gibt wahrscheinlich keinen Leser, der diesen Charakter nicht scheiße findet 😀 leid tut sie mir auch überhaupt nicht, sie hat es so verdient! 😉

Buch: Der Nachtzirkus – 1

Hier konnte ich Prospero, Celias Dad, überhaupt nicht leiden. Da fand ich noch den komischen Alexander bzw. Mr AH- (der Bindestrich gehört so!) noch besser als diesen idiotischen, beleidigenden, egoistischen Arsch von einem Dad!

Film: Batman vs. Superman: Dawn of Justice – 0

Ja, es ist wahr. Ich finde diesen Film richtig gut und Batman, gegen den ich eine fast schon angeborene Abneigung empfinde (außer er ist so lustig dargestellt wie im LEGO Movie), hat mich auch vom Gegenteil überzeugt. Nur Amy Adams als Lois Lane konnte ich nicht so leiden, da sie in diesem Film leider nicht als die Powerfrau dargestellt wurde wie im vorherigen. Dazu gibt es noch keine Rezi, weil ich aktuell an einer bastle 😉

Es gibt noch viel zu sagen, merke ich, aber dieser Post ist schon lang genug. Deshalb höre ich an dieser Stelle auf und tagge alle, die getaggt werden wollen 🙂

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella

Advertisements

10 Gedanken zu „Unsympathische Charaktere

  1. Huhu,

    June mochte ich ganz gern, aber für meinen Geschmack hätte sie etwas gefühlvoller sein können.

    Ridley mochte ich im Buch ab Teil 2 eigentlich ziemlich gern. Den Film hab ich gar nicht bis zum Ende gesehen, da er so mies war.

    Oh, oh? Ist Charlotte der hauptcharakter von Royal? Wollte ich auch noch lesen.

    Welche Reihe von Royal ist das.Die mit Desire usw.?

    Danke fürs mitmachen.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

    • Ja, June ist wirklich „kalt“, aber irgendwie passt es ja zu ihrer Ausbildung…
      Ridley ist die Cousine, vllt hast du dich verschrieb? 😀 Band 2 kenne ich noch nicht, weiß auch noch gar nicht wann ich den lesen soll 😉
      Nein, Charlotte ist eine Konkurrentin von Tanya, der Hauptcharakterin – die eBooks heißen wirklich „Royal Band…“ und dann ein Untertitel, bei Band 1 „Ein Leben aus Glas“. Mir persönlich gefällt aber Selection besser, irgendwie mag ich America und Maxon lieber als Tanya und Philipp 😀

      Gefällt 1 Person

      • Huhu,

        nein, hab Ridley gemeint. In 2 verändert sie sich etwas und ist nicht mehr so schlimm, aber cool fand ich sie schon immer mit ihrem Lolli und so. Sie hatte was.

        Okay, dachte mir schon, dass das Royal gemeint ist. Wollte es auch noch irgendwann lesen, aber da es nur auf E-Book geht wirds wohl noch etwas dauern.

        Selection liebe ich auch. Ich warte jetzt sehnsüchtig auf Teil 5.

        Stimmt mit June. Ich wurde zwar nie ganz warm mit June, aber ich find es gibt schlimmere. Ich konnte mich ganz gut mit ihr arrangieren.

        LG Corly

        Gefällt 1 Person

      • Achso, okay 🙂 Ja, mal schauen, wann ich das lese, ich hab noch so viele Bücher vorher zu lesen 😀
        Ich hab Die Kronprinzessin nicht gelesen, weil ich mir unschlüssig war, ob ich es gut finde… Ist Teil 5 dann auch über sie?
        Royal ist wirklich gut, aber es hört Buch für Buch einfach zu abrupt auf, was mich schon geärgert hat, weil es einfach zu abgehackt war… drei Bücher statt 6 hätte mir besser gefallen 😉 aber die Geschichte ist echt nicht schlecht 🙂

        Gefällt 1 Person

      • ja das mit dem Lesen kann ich verstehen.

        Also es gibt eine zweigeteilte Meinung zu Selection 4. Ich liebe es, aber viele kamen mit Eadlyn auch gar nicht klar. Ich kann das verstehen, aber ich fand sie jetzt persönlich nicht so schlimm. Mochte aber auch vieles anderes drum rum und auch sie selbst irgendwie. Ja, Teil 5 ist auch über die gleiche wie in Teil 4 (also Eadlyn). Das Casting was in 4 anfing geht da noch weiter. Aber diesmal werden ja Prinzen gecastet und nicht Prinzessinnen.
        Ich versuch es mal irgendwann mit Royal. Interessieren würd es mich schon. LG COrly

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s