Deniseswelt-Rezension!

Und eine weitere Rezension ist mit am Start. Und zwar von Denise von Denises Welt!

Folgendes schreibt sie über mein Buch [ganze Rezension hier]:

Die realistischen Charaktere waren alle super ausgearbeitet und wirkten total lebendig. Mit einer tollen Umsetzung gelang es Frau Riffel, den Leser mitfiebern zu lassen. Der Schreibstil ist umgangssprachlich und jugendlich gehalten und daher sehr angenehm.

Eine schöne, leichte Jugend-Lektüre mit coolen Fantasy-Elementen in einer aufregenden neuen Welt.
Empfehlenswert für alle Fantasy-Leser
 …unter anderem auch für Jüngere, so ab 11, 12 Jahren …=)
Liebe Denise, danke für deine ehrliche Meinung und die (Zitat) „wohlverdiente 2“ 🙂
Liebe Grüße und Hakuna Matata
Isabella
Advertisements

Zwischensequenz-Rezension!

Gestern Abend hat die liebe Nena von Zwischensequenz eine weitere Rezension zu „Zeitsteinwirrwarr“ präsentiert, mit

fantastischen 6 von 6 Büchern!

Wow, ich bin total geflasht von dieser Wertung  und hüpfe gerade aufgeregt im Kreis 😀

Das schreibt Nena außer der tollen Bewertung dazu [vollständige Rezension hier]:

Mir hat es großen Spaß gemacht das Buch zu lesen und als ich einmal richtig angefangen hatte es zu lesen konnte ich nicht aufhören bis ich am Ende angekommen bin. Ich hoffe sehr das Isabella uns nicht allzu lange auf Teil zwei warten lässt. Von mir kriegt Isabellas Buch sechs von sechs wohlverdienten Büchern. Ich habe selten etwas so gutes von einem angehenden Autor gelesen. Ich kann das Buch jedem empfehlen der gerne Mal in andere Welten eintaucht und diese in vollen Zügen zu genießen weiß.

Liebe Nena, vielen vielen Dank noch einmal für die tolle Rezension, ich habe mich riesig gefreut, mit dir einen weiteren Rasmus- (und Roy-)Fan zu schaffen 😀 mal, ehrlich die beiden sind einfach cool 😉

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella

Piranhapudel-Rezension!

Cindy von Piranhapudel hat auch eine Rezi über „Zeitsteinwirrwarr“ parat. Ihre Kritikpunkte werden definitiv im Hinterkopf behalten und ich werde versuchen (wie bei allen), diese in den Folgebänden zu verbessern 🙂

Folgendes sagt Cindy über mein Buch [Ganze Rezension hier]:

Wie oben schon angeklungen, ist dieser Roman im Tagebuchstil verfasst und bedient sich einer einfachen und jugendlichen Sprache. Aspekte dieser Welt werden einerseits gezeigt, andererseits allerdings auch info dump-mäßig zusammengefasst. Gerade zu Beginn des Romans unterbricht Amy einige Male ihre Erzählung von Ereignissen und fackelt nicht lange, um verschiedene Systeme an der SoC zu erklären. So ist man als Leser zwar schon recht früh im Bilde, hat aber zunächst weniger die Möglichkeit genau diese Eigenschaften der magischen Welt hautnah zu erleben. Zeitsteinwirrwarr ist Isabella Riffels erster Roman, was man an einigen, aber wenigen, Stellen auch merken kann. Wiederholungen oder holprige Sätze haben sich hier und da eingeschlichen, fallen im Gesamtbild aber kaum auf. Auch ansonsten wurde dieses Buch sorgfältig korrigiert, „obwohl“ es ein selbstverlegtes ist (in Anführungszeichen, weil es für mich kein Gegensatz ist; ich sage das hier, weil ich bei Rezensionen zu Selfpublishern immer wieder auf solche Kritikpunkte stoße). Insgesamt also: Gute Arbeit, schöne Geschichte, kreativer Auftakt zu einer neuen magischen Welt

Vielen Dank Cindy für deine Rezenison! 🙂

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella

Lifewithsaskia-Rezension!

Vielen vielen lieben Dank an Saskia von Lifewithsaskia für die tolle Rezi von „Zeitsteinwirrwarr„! 🙂

4,5 von 5 Sternen, ich bin total geflasht!

Hier könnt ihr Saskias gesamte Rezi lesen, Folgendes sagt sie abschließend über mein Buch:

Das Buch hat eine geniale Struktur, die nicht zu komplex ist. Es ist nachvollziehbar. Die Charaktere sind super durchdacht und handeln realistisch und nicht aufgesetzt. Der Schreibstil von Isabella gefällt mir schon in ihren Blogs und im Buch kommt dieser sogar noch besser zu Geltung. Sie schafft es durchgängig einen Spannungsbogen aufrecht zu erhalten, der durch kurze Einschübe mit Hinweisen sogar noch verstärkt wird.

Ich kann dieses Buch nur jedem weiterempfehlen und ich freue mich schon riesig auf das zweite Buch, was hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt, denn ich will wirklich wissen, wie es weitergeht!!!

Bezüglich Letzterem versuche ich mich ranzuhalten, kann aber nichts versprechen. Eine Fortsetzung will schließlich auch gut durchdacht und aufgeschrieben sein! Und zum Jahresende habe ich noch Vieles anderes vor, das mir (hoffentlich nicht) in die Quere kommen könnte. Aber zumindest habe ich geplant in ein paar Wochen den Titel des nächsten Buches bekanntzugeben. Vielleicht regt das die Fantasie des einen oder anderen an …

Liebe Saskia, noch einmal vielen Dank! 🙂

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella

Nana-fkb-Rezension!

Die liebe Sandra von Nana-fkb hat eine wundervolle Rezension zu „Zeitsteinwirrwarr“ geschrieben! 🙂 Ich bin total happy! Gestern hat sie die Rezi schon veröffentlicht, aber ich habe es erst heute mitbekommen (Notiz an mich: Ich sollte aufmerksamer sein!).

Damit gibt es schon 4 Rezensionen!

Als Fazit sagt Sandra Folgendes [Original in ganzer Länge hier]:

Die Geschichte ist voller Action, aber auch die Freundschaften und Liebschaften der einzelnen Charaktere kommen nicht zu kurz. Die Geschichte und der Schreibstil von Isabella ist so erfrischend und anders. Ich bin wirklich sehr angetan und kann das Buch nur empfehlen. Sie hat mich von der ersten Seite in einen Bann gezogen. Ich bin in eine neue Welt eingetaucht und habe gemeinsam mit Amy und ihren Freunden mitgefiebert. Die Geschichte (mal abgesehen von der Magie 😉 ) ist sehr nah am Leben geschrieben. Die Situationen und Gespräche zwischen den einzelnen Charakteren sind real, könnten auch in “unserer” Welt täglich geführt werden (wie gesagt: abgesehen von der Magie).

Vielen Dank an Sandra für die tolle Rezi! 🙂

Liebe Grüße und Hakuna Matata

Isabella